Download Betriebliche Expertensystem-Anwendungen: Eine by Peter Mertens PDF

By Peter Mertens

Trotz einer gemeinsamen theoretischen Wurzel entwickeln sich die verschiedenen Typen und Anwendungsgebiete der Wissensbasierten oder Experten-Systeme verh?ltnism??ig schnell auseinander. Bei der Konzeption von Expertensystemen kann der Systemarchitekt bisher nur bedingt aus einem gesicherten "Body of data" sch?pfen; vielmehr mu? er sich Anregungen aus ?hnlichen Probleml?sungen (in der gleichen Branche, im gleichen Funktionsbereich) verschaffen. Aufbauend auf einer Datenbasis, in die Expertensysteme - soweit sie in der betrieblichen Praxis verwendbar sind (Machbarkeitsstudien, Prototypen, laufende Systeme) - eingespeichert wurden, wird ein ?berblick zum Stand Ende 1987/Anfang 1988 gegeben. Ein besonderes Anliegen der Schrift ist es, die potentiellen Nutzeffekte technisch funktionierender und im Betrieb angenommener Wissensbasierter Systeme aufzuf?hren.

Show description

Read Online or Download Betriebliche Expertensystem-Anwendungen: Eine Materialsammlung PDF

Best german_5 books

Die Blechabwicklungen: Eine Sammlung praktischer Verfahren und ausgewählter Beispiele

Die Bibel f}r "Abwickler": Das Standardwerk zur Abwicklungs- geometrie nichtnur f}r den Blechb}chsenproduzenten, sondern auch zur optimierten Materialnutzung f}r Leder-, Papier- und Furnierbearbeiter.

Technologie hochintegrierter Schaltungen

Dieses Buch beschreibt kompetent und umfassend die aktuellen Technologien zur Herstellung von hochintegrierten Schaltungen bis zur Prozeßintegration für den 256-Mbit-Speicher. Es wendet sich damit an fortgeschrittene Studenten sowie Ingenieure und Naturwissenschaftler in Forschung, Entwicklung und Fertigung.

Datenschutz als Wettbewerbsvorteil: Privacy sells: Mit modernen Datenschutzkomponenten Erfolg beim Kunden

Wer Datenschutz bislang als Belastung und Wettbewerbsnachteil gesehen hat, muss umdenken. Viele Kunden und Verbraucher erwarten heute auch ein überzeugendes Datenschutzangebot. Audit und Gütesiegel sind die Instrumente der Zukunft, die aus einem guten Datenschutzkonzept einen handfesten Vorteil werden lassen.

Additional resources for Betriebliche Expertensystem-Anwendungen: Eine Materialsammlung

Sample text

Unter den noch relativ wenigen bereits In der Industrlellen Praxis genutzten Expertensystemen domini~ren jedoch Konfiguratoren deutlich. /2 zeigt - konfigurierende XPS besonders viele Nutzeffekte auf sich. Hervorzuheben ist, daB Konfiguratoren, wie man in Praxisberichten immer wieder erfahrt, die technische Richtigkeit von Angeboten erMhen (SV) und die Durchlaufzeit bis zur Abgabe eines Angebots reduzieren (DZ). Gelangt man dahin, daB Konfiguratoren es dem VertriebsauBendienst-Mitarbeiter 41 gestatten, unmittelbar nach den Verhandlungen im Hause des Kunden das Angebot zu erstellen, ohne - wie es bei stark erkillrungsbediirftigen und variantenreichen Erzeugnissen in der Regel der Fall ist - Entwicklungspersonal, Konstrukteure usw.

Die eigentlichen KonstruktionsvorgAnge laufen im Stapelbetrieb. Vorher gibt die Maschine noch an, wie lange sie fUr die Bearbeitung von Zwischenoperationen braucht, so daB sich der Benutzer unterdessen einer anderen Aufgabe zuwenden kann. rungskomponente arbeitet mit graphischen Elementen, Z. B. werden Knoten von verschiedenen Seiten dargestellt oder unterschiedliche Schnitte durch die Konstruktion gelegt. In der laufenden Weiterentwicklung konzentriert man sich darauf, das XPS KonstruktionsvorschlAge des Menschen prUfen zu lassen.

Darilber hinaus bilden die jeweiligen Kundenangaben die Basis filr die abschlieBende Parametrierung der Software. l auf einem Rechner des Typs EMS 5800 implementiert, solI aber auch auf PC portiert werden. Betrieb: Siemens AG, Milnchen Branche: Computerindustrie Name: IQS Beschreibung: IQS (Intelligent Quotation System) solI zur Verbesserung der Angebotslegung beim Vertrieb von DEC-Software beitragen. Dazu konfiguriert das System Softwareprodukte von DEC und prilft dabei, ob (I) aIle Kundenwilnsche ausreichend beriicksichtigt wurden, (2) das erstellte Angebot in sich konsistent ist und (3) zusatzliche Produkte aufgenommen werden sollten.

Download PDF sample

Rated 4.17 of 5 – based on 17 votes