Download BASIC-Wegweiser für IBM PC, PC XT, Portable PC und PCjr by Ekkehard Kaier PDF

By Ekkehard Kaier

Das Wegweiser-Buch weist Wege zum erfolgreichen Einsatz der IBM laptop notebook, notebook XT, moveable computing device und PCjr, sofern sie in simple software miert werden. Das Wegweiser-Buch vermittelt aktuelles Grundlagenwissen zur Datenverar beitung: - used to be ist undefined, software program und Firmware? - used to be sind GroBcomputer und Mikrocomputer? - used to be sind Datenstrukturen und Programmstrukturen? - used to be sind Betriebssysteme und Anwenderprogramme? - was once heiBt, fertige Programm-Pakete einsetzen'? - used to be umfaBt das eigene Programmieren? Das Wegweiser-Buch gibt eine erste Benutzungsanleitung: - Wie startet guy die verschiedenen IBM Personalcomputer mit dem - triebssystem DOS und der Programmiersprache simple? - Wie geht guy beim Erstellen eines BASIC-Programmes vor? - Welche Datentypen und welche Anweisungen enthalt easy? - Inwiefern stimmen die IBM-Sprachdialekte BASICA (Advanced easy) und Cartridge-BASIC uberein? - Wie setzt guy die wichtigsten DOS-Befehle ein? Es enthalt auch einen kompletten Programmierkurs mit einem Grund-und zwei Aufbaukursen: - Grundkurs: Programme mit Filge und Auswahlstrukturen, Wiederholungs-(Schleifen) und Unterablaufstrukturen (Unterprogramm, Funktionl. - Aufbaukurs I: Programmiertechniken, Strings, Ein- und Ausgabe, maschinennahe professional grammierung, Programm-Overlay, Arrays sowie Suchen, Sortieren, Mi schen und Gruppieren von Daten. - Aufbaukurs II: Sequentielle, direkte/random, index-sequentielle und verkettete Organisa tion einer Datei. Datei mit zeigerverketteter Liste und binarem Baum. Grafik mit niedriger, mittlerer und hoher Auflosung. Programmieren von Spielen und Musik. VI Vorwort Das Wegweiser-Buch soli die von der IBM gelieferten System-Handbucher kei nesfalls ersetzen, sondern erganzen. In den Handbuchern werden software miersprachen (z. B. BASIC-Handbuch), Betriebssysteme (z. B. DOS 2. 10 Ma nual), die technischen Eigenschaften (z. B.

Show description

Read or Download BASIC-Wegweiser für IBM PC, PC XT, Portable PC und PCjr PDF

Best german_5 books

Die Blechabwicklungen: Eine Sammlung praktischer Verfahren und ausgewählter Beispiele

Die Bibel f}r "Abwickler": Das Standardwerk zur Abwicklungs- geometrie nichtnur f}r den Blechb}chsenproduzenten, sondern auch zur optimierten Materialnutzung f}r Leder-, Papier- und Furnierbearbeiter.

Technologie hochintegrierter Schaltungen

Dieses Buch beschreibt kompetent und umfassend die aktuellen Technologien zur Herstellung von hochintegrierten Schaltungen bis zur Prozeßintegration für den 256-Mbit-Speicher. Es wendet sich damit an fortgeschrittene Studenten sowie Ingenieure und Naturwissenschaftler in Forschung, Entwicklung und Fertigung.

Datenschutz als Wettbewerbsvorteil: Privacy sells: Mit modernen Datenschutzkomponenten Erfolg beim Kunden

Wer Datenschutz bislang als Belastung und Wettbewerbsnachteil gesehen hat, muss umdenken. Viele Kunden und Verbraucher erwarten heute auch ein überzeugendes Datenschutzangebot. Audit und Gütesiegel sind die Instrumente der Zukunft, die aus einem guten Datenschutzkonzept einen handfesten Vorteil werden lassen.

Additional resources for BASIC-Wegweiser für IBM PC, PC XT, Portable PC und PCjr

Example text

B. Aufgabe 'Runde kaufmannisch auf u k t u r e n bieten sich imwahrend eines Programmablaufes die im Beispiel wiedergegebene zwei Dezimalstellen'. Auch zur Fuhre Anweisungen A1 aus, unterbreche Tatigkeit A, urn Anweisungen B auszufuhren, kehre zuruck und fahre mit der Ausfuhrung der Anweisungen A2 fort (A im Haupt-, B im Unterprogramm). Be~spiel Eingabe berechne Aufruf [bereChne , Ausgabe in Entwurfsprache: RECHNUNGSBETRAG SKONTOBETRAG Unterprogramm RUN DEN ~ runde BETRAG auf 2stelli UEBERWEISU GSBETRAG ersetze BETRAG durch den Ergebnis gerundeten BETRAG] 0( rufendes (Haupt-JProgramm aufgerufenes Unterprogramm Ablauf mit Unterprogrammstruktur ubersichtlichen Gliederung eines komplexen Programmes und zur Programmentwicklung im Team (jeder Mitarbeiter entwickelt einen Teil des Programmes) werden Unterprogramme verwendet.

Seq u e n tie I 1 e 0 ate i : I n d e x Kombination von sequentieller und Direktzugriff - Datei . AIle Zugriffsarten , Speicherungsformen und Verarbeitungsweisen ; kennzeichnend ist die indizierte Speicherung . V e r k e t t e teD ate i Indirekter Zugriff , verkettete Speicherung und sortierte Verarbeitung . Vier Organisationsformen von Dateien Die rein sequentiell organisierte Datei wird mit der zunehmenden Verbreitung von Wechselplatte, Festplatte und Diskette immer mehr durch die Direktzugriff-Datei und die index-sequentielle Datei verdrangt.

Mochte man sich nun spater alle Kunden nach Namen sortiert ausdrucken lassen,geht man wie folgt vor: 1. Indirekter Zugriff auf den jeweils nachsten Indexsatz der sortierten Indexdatei. 2. Direkter Zugriff auf den Kundensatz, des sen Datensatznummer gerade zuvor aus der Indexdatei gelesen wurde. 3. Mit 1. fortfahren, bis Ende der Indexdatei erreicht ist. Eine Indexdatei kann als Inhaltsverzeichnis aufgefaBt werden, das - ahnlich den Seitenangaben in einem Buchinhaltsverzeichnis - die Satznummern der zugehorigen Datendatei anzeigt (indizieren bedeutet anzeigen).

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 8 votes